Aug 22 2018

HGV Jugendchallenge im Golfclub Zierenberg Gut Escheberg am 19. August

[gallery columns="6" ids="5552,5553,5554,5555,5556,5557,5558,5559,5560,5561,5562,5563,5564,5565,5566"] Am vergangenen Sonntag, den 19.08.2018, wurde unser heimischer Platz Austragungsort der HGV Jugendchallenge. In insgesamt drei einzelnen Turnieren spielten insgesamt 31 Kinder bei bestem Wetter um die begehrten Preise. Den Auftakt in die Jugendchallenge gaben die Jugendlichen der Altersklasse 12 - 18 im 18-Loch-Turnier. Gespielt wurde im bekannten Zählspielformat unter Auslobung der bekannten Sonderwertungen "Nearest-to-the-Pin" und "Longest Drive". Die Netto-Wertung gewann Moritz Jungermann, gefolgt von Jan Wiegartz auf dem 2. Platz und Paulina Hoffmann auf dem 3. Platz. Die Brutto-Wertung der Jungen wurde, beinahe in gewohnter Weise, vom Gudensberger Andre Ziegler dominiert, der mit 82 Schlägen bei fordernden Bedingungen eine herausragende Runde spielte. Die Brutto-Wertung der Mädchen gewann Paula Charlotte Lohstöter mit insgesamt 99 Schlägen.   Nach dem 18-Loch-Turnier starteten insgesamt 12 Teilnehmer, ebenfalls im Zählspielformat, auf die vorderen neun Loch unseres Platzes. In der Konkurrenz setzte sich Kerstin Hochhuth mit insgesamt 26 Nettopunkten durch. Darauf folgte Tim Louis Nähler auf dem 2. Nettoplatz und Victoria Marie Itter auf dem 3. Nettoplatz.  Abschließend starteten die "Youngster" in den Altersklassen AK7, AK8, AK9, AK10 und AK11 in der sogenannten First-Drive-Challenge. Insgesamt traten hier 8 Kinder an. Das Turnier ist ein besonderes Format der HGV Jugendchallenge und dient dazu, die Kinder langsam an das Golfspiel heranzuführen. Entgegen der klassischen Abschläge starten die First-Drive-Kids auf jeder Bahn 200 Meter vor dem Grün und können so erste Erfahrungen auf dem Golfplatz sammeln. In den unterschiedlichen Altersklassen blieb kein Kind ohne Preis. Besonders erwähnenswert ist hierbei der "Gesamtsieg" der First-Drive-Kids, den unser Clubjunior Roman Toparkus für sich beanspruchen konnte.  Somit fand ein aufregender, sportlich fordernder Tag mit jeder Menge an Preisen und Urkunden auf der Terrasse ein schönes Ende ...

Aug 31 2017

Escheberger Golf- Kids mit Herz starten wieder durch….

[gallery columns="6" ids="4870,4869,4868,4867,4866,4865,4864,4863,4862,4861,4860,4859,4858,4857,4856,4855,4854,4853,4852,4851,4850,4849,4848,4847,4846,4845,4844,4843,4842,4841,4840,4839,4838,4837,4811,4810"] Am 27. August war es endlich soweit,  die Jugend Challenge Tour des Hessischen Golfverbandes (HGV) der Region Nord wurde auf dem Golfclub Zierenberg Gut Escheberg ausgetragen.   Die teilnehmenden Clubs: Golf- und Landclub Bad Arolsen GC Marburg Kassel- Wilhelmshöhe GC Zierenberg Gut Escheberg Golfpark Gudensberg GC Bad Wildungen.   Mit riesiger Vorfreude haben wir die Kinder der anderen Golf Clubs erwartet. Die Erst Golf-Challenge seit Jahren steht an! Und wie bereitet sich die Golfjugend aus dem Golf Club Zierenberg Gut Escheberg vor? Mit einem 3 -tägigen Trainingsworkshop unter der Leitung des Golfprofessional Sascha Ludwig.  Einige der Kinder hatten seit wenigen Tagen  einen Golfschläger in der Hand und trotzdem stand das ehrgeizige und große Ziel fest. Nämlich - an dem Jugendturnier auf der eigenen Anlage teilzunehmen. Somit stand das Ziel fest und das Training konnte beginnen um an der First Drive Tour teilzunehmen. Die First Drive Tour  ist ausschließlich für unsere jüngsten Spieler gedacht um ihnen den Golfsport und seinen Spielmodus auf dem Platz nahe zu bringen. Die Kinder werden von erfahrenen Spielern über 9 Loch begleitet, die den Kids auf dem Golfplatz zur Seite stehen.     Der Wettergott hat auch mitgespielt und die Kid´s durften bei purem Sonnenschein ein tolles Turnier mit 38 Teilnehmenden Kindern der Region Nord durchführen. Es wurden bei toller Stimmung fantastische Ergebnisse erspielt.    Ausschreibung und Ergebnisse:   First Drive Tour – Jahrgang bis 2007 und jünger : Zählspiel über 9 Loch. Pro Loch können maximal 8 Schläge gespielt werden. Danach wird aufgehoben und auf der Scorekarte wird eine 9 notiert. Die Abschläge befinden sich ca. 200 Meter vor dem Grünanfang. Gewertet wurden drei Jahrgänge: 2007 - Siegerin - Bella Westphal -  GC Escheberg 2008 - Sieger - Dean Diego Rohner - GC Bad Wildungen 2009 - Sieger - Jani Hochhuth - GC Gudensberg   9 Loch Tour  ab 1989 und jünger: Zählspiel nach Stableford über 9 Loch, HCP 37 bis 54 Siegerin: Dorothea Helene Itter, GC Kassel-Wilhelmshöhe mit 54 Brutto Schlägen    18 Loch Tour  Jugendliche ab 1989 und jünger: Zählspiel nach Stableford über 18 Loch ab HCP 36 Netto Sieger: Luis Paßler, GC Marburg 88 Brutto Schlägen/43 Netto Brutto Sieger: Constantin Heineker, GC Kassel-Wilhelmshöhe 83 Brutto Schlägen...

Okt 27 2016

Eltern Kind & Friend`s Cup 2016

Eltern Kind & Friend´s Cup 2016   Am 09.10.16 fand der erste Eltern Kind Cup im Golfclub Zierenberg - Gut Escheberg statt. Gespielt wurde ein klassischer Vierer über 9 Loch mit anschließendem Puttwettbewerb. Die Kid´s haben so fleißig und zuverlässig trainiert, sodass es Zeit wurde Turnierluft zu schnuppern!  Der Golfwettergott hat es gut gemeint und wir hatten riesiges Glück mit dem Wetter. Bei strahlendem Sonnenschein und gut gelaunt sind die Teams in das Turnier gestartet. Die  Kid´s und Eltern & Friends haben tolle Ergebnisse gespielt und wurden somit für ihr Training in der Saison 2016 belohnt. Den Brutto-Gewinn konnten sich Nico und Klaus Siebrecht sichern. Die Nettowertung ging an Paula Drückler und ihren Vater Alexander Raupp mit 21 Nettopunkten vor Rosa & Claudia Laaber (16 Netto) ganz knapp auf den dritten Platz mit nur einem Netto Punkt Rückstand Leon Schmidt und sein Opa Holger Schmidt. Den Longest Drive bis 10 Jahre konnte sich Bella Westphal sichern und ab 11 Jahren hatte Nico Siebrecht den längsten Abschlag auf  Bahn 3. Nach dem gespielten Turnier sind die Kid´s direkt weiter zum Putting Green wo sie von unserem Coach Brian Mills empfangen wurden. Brian schickte die Kinder in den Putt Parcours. Hier konnten sich Leon Schmidt & Nico Siebrecht mit gleicher Punktzahl durchsetzen. [gallery columns="9" ids="2742,2743,2744,2745,2746,2747,2748"] Bedanken möchte ich mich bei den vielen Unterstützern und Sponsoren unseres kleinen Turniers, welches für mich und die Kid´s einen großen Stellenwert hatte!     Danke an Brian Mills  Danke an Betreiber und Vorstand Danke an das Büro Alex & Alex Danke an Herbert Appel und die Sparkassen Versicherung Danke an Arnd Ukleia und Silke Matheiowetz Danke an Birgit Lass und Yves Rocher Danke an Gerd Meuler Danke an Fred und Bella Westphal       Uta Westphal...

Zurück