Home / Gäste 

GÄSTE

Herzlich willkommen beim Golfclub Zierenberg Gut Escheberg – von Wäldern und Wiesen umgeben

Der Golfclub Zierenberg – Gut Escheberg e.V. wurde 1994 gegründet und ist geografisch untrennbar mit der Geschichte des Gutes Escheberg verbunden.

Escheberg wurde urkundlich erstmalig 1018 erwähnt. Bekannt wurde Escheberg zur Zeit der Romantik als kulturelle Begegnungsstätte zahlreicher Dichter und Künstler. Zu den Gästen gehörte unter anderem Emmanuel Geibel.  Sein Frühlingsgedicht  „Der Mai ist gekommen“ entstand 1841 in Escheberg.

Der Golfplatz Zierenberg – Gut Escheberg besitzt eine romantische, fast märchenhafte Atmosphäre. Herrliche Aussichten auf das Gut Escheberg, die Geibelhütte, den Reinhardswald mit seinem Dornröschenschloss Sababurg und den Hohen Dörnberg, lassen den Betrachter ins Schwärmen kommen. Ruhig, aber dennoch zentral vor den Toren Kassels gelegen, abseits viel befahrener Straßen, bietet die Golfanlage Raum für Entspannung und zugleich eine sportliche Herausforderung auf dem 18-Loch Platz und dem 4-Loch Kurzplatz und das mitten im berühmten Habichtswald mit seinem Weltkulturerbe dem Bergpark Wilhelmshöhe. Hier findet der Golfer Herausforderungen im Rahmen eines Schwierigkeitsgrades der von leicht über mittel bis schwierig gesteckt ist.

 

Eine Golfschule, Übungsanlagen und eine Drivingrange mit 18 Rangeabschlägen vervollständigen das Angebot. Es gibt ein Clubhaus und ein Restaurant mit gehobenem Niveau und einem herrlichen Panoramablick. Die Terrasse bietet Platz für 100 Gäste. In den Sommermonaten wird zusätzlich ein Biergarten unter dem Dach einer alten Scheune mit 180 Plätzen angeboten.

 

Erleben Sie einen Golftag in schönster Lage.

Kunst im Escheberg

Zurück