Okt 16 2019

Oktober Scramble 12.10.2019

[gallery columns="6" ids="6284,6285,6286,6287,6288,6289,6290"] Am Samstag, den 12.10.2019 fand das vorletzte Clubturnier in dieser Saison statt. Bei traumhaftem Herbstsonnenschein und den vermutlich letzten warmen Sonnenstrahlen war bei allen Teilnehmern die Stimmung super. Gespielt wurde ab 10.00 Uhr ein 2er Texas Scramble mit Teamzusammenstellung nach Wunsch. In der Nettowertung wurden in 2 Klassen je drei Preise vergeben. Den 3. Platz in der Nettoklasse B mit 52 Punkten belegten Monika Krug und Dr. Matthias Buch hinter Matthias Pflüger und Nicola Pflüger, die sich mit 58 Nettopunkten den 2. Platz sicherten. Das 1. Netto erspielten Nadeschda Wiens und Andreas Wiens mit 63 Nettopunkten. In der Nettowertung der Klasse A belegten Christa Lotter und Rudolf Lotter mit 47 Nettopunkten im Stechen Platz 3 hinter Reiner Arnold und Martha Arnold, die ebenfalls 47 Nettopunkte erspielten. Holger Schmidt und Gerd Meuler belegten Platz 1 mit 48 Nettopunkten. Das erste Brutto ging an das Team Dieter Weingarten und Peter Ernst mit 35 Bruttopunkten. Bei einer gelungenen Siegerehrung durch den Vizepräsidenten Holger Schmidt ging dieser schöne Turniertag im entspannten Kreis der Spieler zu Ende. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und gratulieren allen Siegern ganz herzlich....

Okt 12 2019

Vierer Clubmeisterschaft 28.09. + 29.09.19

  [gallery columns="6" ids="6264,6263,6262,6259,6260"]   In diesem Jahr begann die Vierer Clubmeisterschaft der Escheberger Golfer über insgesamt drei Runden am Samstag, den 28.09.19 um 10.00 Uhr mit einem „Bestball“ Turnier über 18Loch. Die Teilnehmer waren trotz sehr wechselhaftem Wetter bester Laune und für alle Wetterkapriolen ausgerüstet. Von Sonnenschein über Regen bis Sturm war an diesem Wochenende alles vertreten. Am Folgetag ging es dann in die zweite Runde mit einem „Klassischen Vierer“-Turnier über 9 Loch. Aufgrund schlechter Wetterprognosen starteten die Golferinnen und Golfer nach der Pause im Clubrestaurant direkt weiter in die dritte und letzte Runde „Vierer mit Auswahldrive“, ebenfalls ein 9-Loch Turnier. In der Nettowertung konnte das Team, bestehend aus Martina Spallek und Dr. Michael Spallek mit 70 Punkten den dritten Platz erzielen hinter Cornelia Schwedes und Frank Schwedes, die mit 76 Punkten den zweiten Platz belegten. Das 1. Netto haben Uta Westphal und Peter Ernst gewonnen mit 78 Punkten. Sie sind somit die diesjährigen Vierer-Clubmeister. Es gab zusätzlich auch eine Bruttowertung, die Peter-Ray Chapman und Annika Kehr mit 49 Bruttopunkten für sich entscheiden konnten. Ein sportlich anstrengendes, aber insgesamt spannendes Golf-Wochenende ging für die Teilnehmer im gemütlichen Beisammensein im Clubrestaurant zu Ende. Wir gratulieren allen Siegern an dieser Stelle nochmal ganz herzlich. ...

Sep 25 2019

Präsidenten Cup 15.09.19

 

Die Voller Vorfreude auf ein Turnier der besonderen Art trafen sich die Escheberger Golferinnen und Golfer am 15.09.2019 zum diesjährigen Präsidenten Cup. Gespielt wurde ein nicht vorgabewirksames Blind Hole Turnier. Hierbei wurden alle 18 Löcher nach Stableford gespielt, es kamen aber nur nachträglich 9 Löcher davon in die Wertung. Nach der Runde wusste also kein Spieler, ob er oder sie „in den Preisen“ war.

Jul 23 2019

Juli Cup 14.07.19 – Die Jagd auf die „Brutto Ente“

[gallery columns="6" ids="6115,6116,6117,6118,6119,6120"] Die Escheberger Golferinnen und Golfer trafen sich am Sonntag, 14.07.2019 gut gelaunt zum Juli Cup. Gespielt wurde ein vorgabewirksames 18-Loch Einzel Stableford Turnier um niedliche Pokale in Form einer Golfer-Quietscheente. Die Jagd auf die Brutto (-und Netto) Enten war somit eröffnet… In der Vorgabenklasse B belegte Doris Dietz mit 29 Nettopunkten den 3. Platz, den 2. Platz sicherte sich Dr. Holger Lindner mit 31 Nettopunkten. Und Klaus Döpper eroberte Platz 1 mit 32 erzielten Nettopunkten. In der Vorgabenklasse A sicherte sich Kevin Neill den 3. Platz mit 31 Nettopunkten, hinter Olaf Wünsch mit 33 Nettopunkten. Den 1. Platz entschied mit ebenfalls 33 Nettopunkten im Stechen Matthias Pflüger. Die Bruttoente der Damen gewann Martina Spallek mit 15 Bruttopunkten und bei den Herren Uwe Sommerlade, der 21 Bruttopunkte erspielte. Wir gratulieren allen Siegern ganz herzlich und hoffen, dass die Entenpokale auch wasserfest sind und in der Badewanne zum Schwimmen gebracht werden können… Wir bedanken uns für die rege Teilnahme am Turnier und freuen uns schon jetzt auf den August Cup am 25.08.2019....

Jul 03 2019

Sonnenwendturnier am 29.06.2018

[gallery columns="6" ids="6068,6069,6070,6071,6072,6073"] Am vergangenen Samstag trafen sich die Frühaufsteher des Golfclubs Zierenberg Gut Escheberg zu ihrem beliebten Sonnenwendturnier. Gespielt wurde ein Chapman Vierer über 11-Loch, der mit einem Kanonenstart um 6.00 Uhr begann.  Zu dieser Tageszeit waren die Temperaturen sehr mild und eine Wohltat für die Golfspieler, denn besonders in dieser Woche lagen die Temperaturen konstant tagsüber über der 30 Grad Marke und machten das Golfspielen bei solcher Hitze für manch einen sehr beschwerlich… Den zweiten Platz sicherten sich René Backofen und Volker Schröder mit 24 Nettopunkten hinter Anneli Hofeditz-Neill, die mit ihrem Teampartner und Ehemann Kevin Neill mit 25 Nettopunkten den ersten Platz belegte. In der Bruttowertung gewann das Team, bestehend aus Verena Dobiesz und Georg Roth, die 16 Bruttopunkte erspielten. Wir gratulieren an dieser Stelle ganz herzlich und wünschen allen Gewinnern viel Freude im Café Lange beim Einlösen der gewonnenen Verzehr-Gutscheine. Bevor die Sonne nun richtig heiß wurde kamen die Spielerinnen und Spieler mit bester Laune von ihrer Runde und freuten sich auf das ausgiebige Frühstück in geselliger Runde auf der Terrasse, angerichtet in Form eines reichhaltigen Buffets von Clubwirt Axel Kehr und seiner Frau....

Zurück