Mai 19 2015

Einzel Stfd am 13.05.2015

Bei wunderschönem Golfwetter und guten Platzverhältnissen freuten sich 31 Herrengolfer auf ein schönes Spiel und einen guten Score.

 

Leider mussten die meisten Spieler bald akzeptieren, dass die Saison noch jung ist und die Leistungen noch nicht auf dem Höhepunkt sind. Ein CBA-Wert von -1 sagt da schon viel aus, denn nur drei Herren konnten ihr Handicap verbessern.

 

Überlegener Bruttosieger wurde Georg Roth mit 31 Bruttopunkten bei stolzen 40 Nettopunkten. Herzlichen Glückwunsch.

 

Netto

 

Klasse A (bis 17,1):

  1. Wolfgang Grochtdreis- 33 Netto
  2. Michael Hahn – 32 Netto
  3. Werner Rudolph – 32 Netto

 

Klasse B (17,2 bis 20,7):

  1. Peter Rust – 37 Netto
  2. Steven Iluk – 32 Netto
  3. Helmut Jünger – 31 Netto

 

Klasse C (ab 20,8):

  1. Manfred Achenbach – 37 Netto
  2. Rolf Roßbach – 35 Netto
  3. Detlef Beate – 35 Netto

Die Sonderwertung Nearest to the Line gewann Wolfgang Grochtdreis.

 



Zurück