Als erstes „After Corona“ Turnier starteten wir mit dem ersten „After Work 9-Loch Turnier in die Turnierserie.

 Bei tollem Golfwetter begaben sich 19 Spieler auf die Runde. Für die entsprechende Lockerheit sorgten Tee Geschenke – Pflaume und Birne – in flüssiger Form, die von unserem Spielführer Kevin Neill und unserem Clubpräsidenten M. Spallek am Start überreicht wurden.

 Alle Teilnehmer lobten die Turnierserie freitags in den Abend hinein als erholsamen Einstieg ins Wochenende.

 Coronabedingt war eine klassische Siegerehrung leider noch nicht möglich. Aber einige Preise konnten trotzdem gleich überreicht werden und diese Sieger genossen auch ihren wohlverdienten „6-Personen“ Applaus. Alle freuten sich, dass es in dieser Form im Juli weitergehen soll.

Also vormerken:

Nächstes After Work 9-Loch Turnier am 17.07.2020… wir hoffen auf eine rege Teilnahme. Meldeschluss für die After-Work-Turniere ist jeweils immer der Freitag um 12.00 Uhr, also auch für Kurzentschlossene bestens geeignet.

Zurück