AK 30 Saisonrückblick 2018

Trotz einiger Startschwierigkeiten beim ersten Ligaspiel in Braunfels am 05.05.2018 belegte unsere Mannschaft dort  den zweiten Platz hinter Golfclub Gudensberg.

Am zweiten Spieltag, dem 30.06.2018 im GC Gudensberg, ging es dann schon um das Weiterkommen in der Liga.

Aufgrund von spielerischen Topleistungen konnte in Gudensberg ein klarer Sieg mit dem Ergebnis 97 über Par und damit 2 Schlägen vor der Mannschaft des GC Gudensberg errungen werden. Damit war die Chance gewahrt, beim dritten Ligaspiel zuhause im GC Zierenberg Gut Escheberg den Aufstieg zu erspielen. Am 18.08.2018 glänzte die Mannschaft dazu mit einem klaren Heimsieg. Erspielt wurde 68 über Par und diesmal lagen die Spieler damit 16 Schläge besser als die zweitplatzierte Mannschaft aus Gudensberg. Damit war für die Ak 30 der Aufstieg in Liga 7 perfekt.

Die Mannschaft feierte ausgelassen und freut sich auf die Saison 2019.

Unser Dank geht an folgende Mitspieler:

Andreas Wiens, Dieter Weingarten, Fred Westphal, Peter Ray-Chapman, Brian Mills, Frank Soose, Torsten Waskow, Hilmar Löwenstein, Georg Roth und Arnd Ukleia (Capt.)



Zurück