Okt 31 2018

3 Schläger Turnier Martinsgans 28.10.2018

Am Sonntag, den 28.10.2018 wurde das letzte Turnier der Saison 2018 ausgetragen. Viele Teilnehmer konnten sich trotz der sinkenden Temperaturen hierfür begeistern.

Gespielt wurde ein nicht-vorgabewirksamer 2er Texas Scramble unter erschwerten Bedingungen: Jeder Spieler durfte nur 3 Schläger mit auf die Runde nehmen – ein Putter war jedoch Pflicht. Auch durften die Schläger untereinander nicht getauscht werden und die Nutzung eines gemeinsamen Golfbags war ebenfalls nicht gestattet. Der Laune schadete dieses jedoch nicht und so war der 1. Flight, dank Zeitumstellung frisch ausgeruht, warm eingepackt und gut drauf um 10.00 Uhr am Abschlag.

Das Team, bestehend aus Catherine Enderlein und Peter Pawlenka sicherte sich mit 51 Nettopunkten den 3. Nettopreis hinter Cornelia und Frank Schwedes, die mit 53 Nettopunkten Platz 2 erreichten. Sieger des 1. Nettopreises wurden mit 66 Punkten Nadeschda und Andreas Wiens.

Den Bruttosieg konnten Dieter Weingarten und Peter Ernst mit 34 Punkten für sich entscheiden.

Alle Platzierten können sich auf ein ausgezeichnetes Gänse-Essen im Café Lange freuen, denn hierfür hielten sie jetzt die gewonnenen Gutscheine in den Händen. Bei kuscheliger Atmosphäre und einem deftigen Erbseneintopf, zubereitet von Clubwirt Axel Kehr und seiner Frau, konnten die Teilnehmer in gewohnter, entspannter Atmosphäre das letzte Turnier ausklingen lassen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und gratulieren an dieser Stelle noch einmal allen Platzierten ganz herzlich.

Wir freuen uns schon jetzt auf viele Turniere in einer hoffentlich erfolgreichen Saison 2019.



Zurück