Jul 23 2015

20 Jahre Golfclub Zierenberg – Gut Escheberg

 

Das war ein gegebener Anlass des Vorstandes ein Jubiläumsturnier auf unserer wunderschön gelegenen Golfanlage in Escheberg auszurichten. An die 100 Golferinnen und Golfer sind der Einladung gefolgt und spenden das Startgeld für eine Caritative Einrichtung – so stand es in der Ausschreibung. Mit zusätzlichen freiwilligen Spenden kamen über 1800 Euro zusammen. Über die Spendenübergabe wird noch im Einzelnen berichtet.

 

Am Turniertag, der Blick aus dem Fenster lies nichts Gutes erahnen, die meisten waren wegen dem Wetter sehr skeptisch, denn es regnete schon seit dem frühen Morgen in Strömen. Warten auf ein wenig besseres Wetter veranlasste die Turnierleitung den Spielbeginn um eine Stunde zu verschieben. Und siehe da der Wettergott hatte ein Einsehen. Unter der Remisse im trockenen war das Spielgerät schon mal für das Golfspiel wetterfest für alle Fälle hergerichtet.

An dem Tee 1 und Tee 10 gingen die Flights dann auf die Runde und nach ca. 5 Stunden Florida Scramble waren alle trockenen Fußes wieder im Clubhaus angelangt.

 

Die Zeit bis zum Abendessen, einem Dreigangmenü, wozu alle eingeladen waren, wurde kurzweilig mit unterhaltsamen Gesprächen überbrückt.

Die Siegerehrung, durchgeführt vom Präsidenten Hans-Jürgen Eskuche in seiner gewohnt lockeren Art und seiner Assistentin Claudia lies so manches Golferherz schmunzeln. Einen Rückblick auf 20 Jahre Golfclub Zierenberg hatte der Clubpräsident bereits auf dem Neujahrsempfang gegeben.

An netten Kommentaren und Bemerkungen erfreuten sich die Escheberger Damen und Herren zwischen den einzelnen Menügängen.

Die Gastronomie hatte sich mächtig ins Zeug gelegt, festlich gedeckte Tische, Service sowie der Getränkenachschub liefen reibungslos, ein großes Dankeschön an Familie Knoll.

 

Folgende Golfer und Golferinnen konnten sich über die auserlesenen Überraschungspreise erfreuen:

 

HCP Klasse A Team

 

Georg Roth – Michael Deuker – Sonja Wenzel und Helga Ewald mit 59 Nettopunkten

 

HCP Klasse B Team

 

Otfried Bohrer – Reiner Arnold – Martha Arnold und Angelika Bohrer mit 59 Nettopunkten

 

HCP Klasse C Team

 

Stefani Schütz – Renate Eskuche – Elvira Klein und Pia Schwantes mit 61 Nettopunkten

 

Die Bruttowertung mit 40 Punkten gewann das Team um Christiane Mohr – Arnd Ukleia, Herbert Appel und Silke Matheiowetz

 

Die Preise der Sonderwertung Nearest to the Line ging bei den Damen an Gabriele Funke und bei den Herren an Reiner Arnold.

 

Der festliche Rahmen im Clubhaus und gute Stimmung lassen das Jubiläumsturnier – 20 Jahre Golfclub Zierenberg Gut Escheberg – bei den Eschebergern Golferinnen und Golfern in guter Erinnerung behalten.

 

Albert Klein

 



Zurück